Fachanwalt für Medizinrecht Thomas Hübner

 
 
Thomas Hübner

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörigen,

Willkommen auf dieser Informationsseite für medizingeschädigte Menschen.

In unserer stets wirtschaftlich orientierten Gesellschaft ist auch das Heilwesen von sachfremden Interessenlagen geprägt. Dies auch, aber nicht allein führt oft genug zu Übermaß- oder Fehlbehandlungen. Daneben ist aber neben der Komplexität des menschlichen Körpers auch die Fehlbarkeit des Chirurgen, Orthopäden, des Geburtshelfers oder auch Zahnarztes oft Ursache von Schmerz und Leid.

Ob aus fehlgeleiteter Angst vor dem Verlust des Versicherungs­schutzes oder auch dem Stolz der Ärzte werden die Patienten dann nicht nur fachlich, sondern zudem menschlich enttäuscht. Der Arzt leugnet jegliche Verantwortung, er will die Patienten nicht mehr sprechen oder behandeln. Der Patient hat neben seiner körperlichen Unversehrtheit auch den Arzt des Vertrauens verloren. Folge: Die Patienten suchen einen Berater auf.

Diese Seite soll Ihnen einen ersten Eindruck von dem Verfahrensablauf, einigen Beispielen aus Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie natürlich auch zu meiner Person geben.

Ich hoffe, Ihnen hiermit Entscheidungshilfen für die Fragen an die Hand zu geben, ob und mit welchen Zielen Sie Ihre Ansprüche verfolgen wollen und wann Sie eine Rechtsanwaltskanzlei beauftragen sollten.

Unter Service und Kontakt finden Sie Informationen über die zu erwartenden Kosten und wie Sie für den Fall, dass Sie ein anwaltliches Vorgehen wünschen, den Weg zu mir finden.

Rechtsanwälte  Stern - Hübner - Dries - Würker, Nürnberg und Berlin